Busunternehmen

Kategorie: Paderborn: Busunternehmen:



 Der Sündenbock von Spatzenhausen

Preis: 0.00 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Ferdinand Schöberl ist mit Leib und Seele Bahnhofvorsteher in dem süddeutschen Örtchen Spatzenhausen. Sein Ziel ist es, die Gemeinde endlich aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken: Der kleine Provinz-Bahnhof soll D-Zug-gerecht aufgerüstet werden. Auch der Autobusunternehmer Angerholzer sieht in seinen Träumen bereits Schlangen von Touristen herbeirollen, allerdings auf der Straße. Während Schöberl bei den Behörden mit List und Tücke für Spatzenhausens D-Zug-Haltestelle kämpft, versucht Angerholzer den Ausbau der Zufahrtstraße zum ´europäischen Straßennetz´ zu erreichen. Zwischen den beiden Kontrahenten entbrennt ein ausgewachsener Privatkrieg.




Ein ganzes Meer voll Wasser kann ein Schiff nicht zum Sinken bringen, es sei denn, es kommt in das Schiff hinein. Ähnlich kann die Negativität der Welt dich nicht kaputt machen, es sei denn, du lässt sie in dich hinein.